Das CJD - Die Chancengeber CJD Olpe

Cause Related Marketing

Wenn ein Unternehmen beim Verkauf eines Produktes oder einer Dienstleistung einen Teil des Erlöses für einen guten Zweck spendet, handelt es sich um Cause Related Marketing (CRM).

Das Potential dieses Marketingsinstruments wird in Deutschland als sehr hoch eingeschätzt. Besonders glaubwürdig ist der Ansatz, wenn die geförderten Hilfsprojekte zu den Produkten oder Dienstleistungen des Unternehmens passen.

Durch CRM für Projekte des CJD Olpe grenzen Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab:

Sie verbessern die Beziehung zu Kunden, verstärken Ihre Kundenbindung und schaffen Zugänge zu neuen Zielgruppen.

Ihr Unternehmen kann so innovative werbliche Marketing-Aktivitäten mit dem Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche verbinden.

Beispiel 1

Der schwedische Einrichtungskonzern IKEA hat mit seiner „Soft Toy Kampagne“ dieses Cause Related Marketing international erfolgreich eingesetzt. Für jedes Kuscheltier, das bei IKEA in der Weihnachtszeit 2006 verkauft wurde, floss ein Euro in Hilfsprojekte von Save the Children. Allein in Deutschland kam so die beeindruckende Summe von 498.615 Euro zustande.

Beispiel 2

Immer mehr Menschen tätigen ihre Einkäufe über das Internet. Bei diesem Online-Shopping besteht die Möglichkeit, Provisionen für die Vermittlung von Produkten zu erhalten - die Basis für das Spendenshoppingportal www.bildungsspender.de.

Das Portal bietet eine große Auswahl an Shops aus allen Bereichen, die sich bereit erklärt haben, bei einem Einkauf einen gewissen Betrag an ausgewählte Institutionen zu spenden.

Auch das CJD Olpe gehört ab sofort dazu.

Und so gehts:

Sie rufen das Portal www.bildungsspender.de im
Internet auf und wählen die Spendenseite "CJD Olpe" aus.

Auf einer neuen Seite werden Ihnen dann die verschiedensten
Einkaufssparten und Shops angezeigt und Ihr Einkauf kann beginnen. Je nach Shop wird bei Ihrem Kauf entweder ein prozentualer Anteil oder ein Fixbetrag an uns gespendet.

Für Sie erhöht sich der Kaufpreis dadurch nicht!

Wichtig:

Wenn Sie den Shop direkt besuchen, also nicht über das Portal www.bildungsspender.de, kann für Ihren Einkauf keine Provision vergütet werden!

Wir möchten eine solch beeindruckende Partnerschaft gerne auch mit Ihnen realisieren.